Schule & Leben


Erfolg in der Schule – und dann?

Berufsorientierung für Mädchen

Mit entsprechender Berufsorientierung können mehr Frauen in MINT-Berufe kommen© RAEng_Publications / Pixabay

Mädchen wählen eher frauendominierte Berufe, in denen sie weniger verdienen. Wenn Teilzeitarbeit in Familienphasen hinzukommt, sinken Rentenansprüche und Aufstiegschancen weiblicher Beschäftiger noch weiter. Woher rühren diese teils hartnäckigen Diskrepanzen? Und wie lassen sie sich aufbrechen? Gendergerechte Berufsorientierung sollte auch bei Interessen und Leistungen ansetzen, die Mädchen eher fern liegen.

von Christine Steiner / Redaktion

lesen

© femmecurieuse/Photocase.de

Sexualisierte Gewalt und sexueller Missbrauch gehören leider zur Erfahrungswelt vieler Heranwachsender. Die Speak!-Studie arbeitete erstmals heraus, wie verbreitet diese Erfahrungen unter 14- bis 16-Jährigen in Deutschland sind. Was hat die Schule damit zu tun? Sie ist durchaus Tatort, vor allem für verbale Gewaltformen. Und sie kann und sollte zum Schutzort vor sexualisierter Gewalt werden. Dazu muss das Thema hier aufgegriffen werden.

von Sabine Maschke, Ludwig Stecher / Redaktion

lesen

Sven Kamin beim Poetry Slam© Udo von Alten

Leseförderung und Literaturvermittlung sind heute mehr als Vorlesen! Das machte der Poetry Slammer Sven Kamin auf einer Veranstaltung des Friedrich-Bödecker-Kreises e.V. deutlich. Mithilfe des Vereins, der in allen Bundesländern Landesverbände unterhält, können Sie Autorenbegegnungen, Lesungen und Workshops an Ihrer Schule organisieren.

von Kerstin Wohne

lesen

Mobbing© knallgrün – Photocase.com

Zahlreiche Kinder und Jugendliche haben Erfahrung mit Mobbing oder Bullying– wenn nicht am eigenen Leib, dann bei Freunden. Viele trifft es direkt, in der Schule oder im Freundeskreis, andere via Internet. Ende 2018 legte Unicef eine weltweite Studie vor, nach der sogar die Hälfte aller Teenager schon Opfer von Gewalt und Mobbing wurden. Unicef rief deshalb Schulen auf der ganzen Welt dazu auf, Schülerinnen und Schüler u.a. mit mehr Präventionsmaßnahmen besser vor Mobbing zu schützen....

von Kerstin Wohne

lesen

Das Grundgesetz.Foto: Reisefreiheit_eu/Pixabay CC0 Creative Commons

In letzter Zeit sorgten Fälle für Aufsehen, in denen Politiker der „Alternative für Deutschland“ (AfD) sich gegen Schulen gewandt haben. Es gab Aufsichtsbeschwerden gegen Lehrkräfte wegen „Indoktrination“ gegen die AfD. Wie sollten Lehrerinnen und Lehrer damit umgehen?

von Kurt Edler und Kerstin Wohne

lesen

Fachnewsletter Schule leiten & Lernende Schule

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar