Stadt Land Bildung – Schule am Ort

Ausgabe: 13/2018

 

Eine Schule ist auf vielfältige Weise mit ihrem Umfeld verbunden. Diese Bindungen innerhalb der Kommune oder der Region lassen sich nutzen, z.B. um Praktikumsplätze, Sponsoren oder Unterstützer für den Schulausbau zu gewinnen. Doch dafür muss die Schule selbst auch ihren Partnern etwas bieten. Und an der Schulleitung ist es, dies nach außen zu tragen und Beziehungen zu pflegen. Das Heft zeigt, wie Schulen in Großstädten sowie auf dem Land über das Netzwerken zu Zentren blühender Bildungslandschaften werden.

 

1. – 13. Schuljahr

Schule in der Kommune
Ein sozialräumlicher Blick auf Bildung und Bildungslandschaften


1. – 13. Schuljahr

Wie man eine Schule vernetzt
Beziehungen sind gut, erfordern aber Pflege


1. – 13. Schuljahr

Impulse für persönliche Entwicklung und die des Raums
Gespräch zwischen einer Schulleiterin und einem Kommunalpolitiker


1. – 13. Schuljahr

Schritte nach draußen
Wie Schulentwicklung und Verankerung im Ort zusammenspassen


1. – 13. Schuljahr

Kooperation in der Kommune
Gemeinschaftsschule Aldingen auf vielen Ebenen vernetzt


1. – 13. Schuljahr

Verwurzelt entfalten
Warum Schule und Kommune zusammengedacht werden müssen


1. – 13. Schuljahr

Netzwerken auf Sylt
Wie Deutschlands nördlichste weiterführende Schule am Inselleben mitwirkt


1. – 13. Schuljahr

Besondere Beziehungen
Enge Kooperation zwischen Schule und Schulträger


1. – 13. Schuljahr

Kampf um die Infrastruktur
Ein Bürgermeister holt eine Gemeinschaftsschule in den Ort


1. – 13. Schuljahr

Quo vadis, Gymnasium?
Eine Art Reisebericht


1. – 13. Schuljahr

Schulische Gemeinwesenarbeit
Sommerschule als Instrument, das in verschiedene Richtungen wirkt


1. – 13. Schuljahr

Zentrum im bunten Viertel
Bremer Schule als Lern- und Lebensort, nicht nur für Kinder


1. – 13. Schuljahr

Eine Schule öffnet sich
Lernende als ehrenamtliche Lehrende und Botschafter in der Region


1. – 13. Schuljahr

„Prävention als Chance“
Erfahrungen mit einem Programm. das fördert und fordert


1. – 13. Schuljahr

Lokales Bildungsnetzwerk
Studie zur besonderen Verbindung von Schule und Stadtteil


1. – 13. Schuljahr

Jugendbegleiter-Programm
Das Land Baden-Württemberg stützt und vernetzt


1. – 13. Schuljahr

Schule gewinnt durch Kunst
Horizonte erweitern, Jugendliche beteiligen und Türen öffnen


1. – 13. Schuljahr

Wenn es ganz dick kommt
Mit Widerstand muss gerechnet werden


1. – 13. Schuljahr

Lehrkräfte für den Ganztag gewinnen
Veränderungsmanagement für Schulleitungen


1. – 13. Schuljahr

Jugendberufsagenturen
Kommunale Netzwerke zur Eingliederung in Berufsausbildung